Hochzeit in Frankfurt

VERLOBUNGSSHOOTING IN FRANKFURT

Die Hochzeit in Frankfurt von Laura & Daniel haben wir letzten Sommer begleitet. Die beiden haben uns damals über eine Weiterempfehlung von Daniels Schwester gefunden.
Nach einem tollen und lockeren Kennenlerngespräch, welches fast 3 Stunden dauerte, war für beide Parteien klar, dass wir perfekt zusammen passten. Die beiden engagierten uns also für ihre Hochzeit in Frankfurt.
Da die Beiden noch nie vor der Kamera standen buchten sie uns für ein Verlobungsshooting, welches zwei Monate vor ihrer Hochzeit stattfand.
Etwa 6 Wochen vor ihrer Hochzeit trafen wir uns mit den Beiden an den Schwanheimer Dünen, eine wunderschöne Binnendüne mitten in Frankfurt. Dort angekommen ließen wir ihre gemeinsame Lieblingsmusik laufen, die sie uns vorher zugeschickt haben. Die Beiden sind super tolle Salsa Fans, weshalb natürlich auch Salsa Musik dabei war, zu der Laura und Daniel tanzten.
In einem wunderschönen Abendlicht fotografierten wir die Beiden. Durch die Musik und das romantische Licht vergaßen die Beiden uns komplett um sich herum. Dabei sind ganz viele wunderbare Bilder entstanden, aber seht selbst.
Viele unserer Paare buchen uns vor der Hochzeit für ein Verlobungsshooting um ein Gefühl vor der Kamera zu entwickeln, die Unsicherheit zu verlieren und natürlich um tolle Bilder für die Einladungskarten zu bekommen. Wir als euer Hochzeitsfotograf Darmstadt empfehlen euch ganz klar ein Verlobungsshooting vorab. So können wir eure Liebe bereits vor der Hochzeit in Bildern festhalten und ihr habt direkt Bilder für eure Save the Date Karten.

Gemeinsam mit Daniel und Laura haben wir in den Schwanheimer Dünen in Frankfurt geshootet. Das Shooting fand mitten im Sonnenuntergang statt, also zur perfekten Zeit für das wunderschönste Licht des Tages.
















SHARE